Kolben-Probenahmesystem

Typ PPV / PPV-S

  • für flüssige und hochviskose Medien
  • für polymerisierende und kristallisierende Medien
  • Probevolumen: variabel
  • Standard-Flaschenvolumen: VF min 100ml/VF max 250ml, weitere Größen auf Anfrage

PN 10-40; Class 150 – 300
Einsatzbereich: -40 < T < 220°C

Datenblatt
Zertifikate
Anfrage senden
AZ Armaturen Probenahmesystem PPV

Konstruktionsmerkmale

  • totraumfrei
  • selbstreinigender Kolben
  • rückstandsfrei
  • nicht verstofpend
  • Krusten brechend
  • Anschluß: Außengewinde oder Flansch
  • Montage: 45° (Standard), horizontal oder vertikal

Optionen

  • Heizmantel
  • Spülanschluss
  • geschlossenes Nadelsystem
  • Flaschenhalter für heiße Medien
  • pneum. Betätigung
  • Schutzkasten
  • verriegelbar
  • Sonder-Werkstoffe

Technische Daten

Werkstoffe

Standard 

  • Edelstahl 1.4308, ASTM A351 CF8
  • Edelstahl 1.4408, ASTM A351 CF8M
  • andere Werkstoffe wie Nickel, Hastelloy, Monel, Titan, Tantal etc auf Anfrage