Qualität2016-12-20T11:29:25+00:00

Qualität ohne Zugeständnisse

Intensive Kontrollen mit PMI-Werkstoffanalysen, Röntgenaufnahmen, 100%-Dichtheitskontrolle und vielen anderen Kontrollen sichern im Produktionsablauf die hochwertige Qualität der Armaturen. Umfangreiche Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 14001 oder SIL unterstreichen den hohen Qualitätsanspruch.

Neben externen Prüfinstituten und Lieferabnahmen ist ein gelebtes Qualitätsmanagement wichtiger Bestandteil der täglichen Arbeit. Der hohe Anteil von Sonderanfertigungen oder Spezialausführungen erfordern hohe Präzision mit engen Fertigungstoleranzen.

Präzision und Schnelligkeit

Durch die vielfältigen Gehäuseformen und Armaturenausführungen ist eine Fertigung mit hohem Automatisationsgrad notwendig. Mehrere Fertigungsroboter und CNC Drehmaschinen fräsen, bohren, drehen und polieren mit hoher Präsision und engen Fertigungstoleranzen.

Montage

Nur erfahrene Mitarbeiter montieren die Einzelteile von DN 6 bis DN 600. Für die Hightech- und Lebensmittelindustrie wird die Montage in einem separaten „Grauraum“ öl- und fettfrei ausgeführt. Jede einzelne Armatur wird auch Dichtigkeit und Funktion geprüft. Schon immer gilt bei AZ die 100%-Prüfung.

Eine eigene Giesserei sichert die Qualität von Anfang an.