Die AZ Armaturen GmbH ist ein expandierender, familiengeführter Hersteller von Spezialarmaturen, die unter anderem in der chemischen und petrochemischen Industrie, Raffinerien und dem Anlagenbau Anwendung finden. Mit weltweiten Vertriebsniederlassungen, eigenen Produktionswerken und Gießereien werden rund 450 Mitarbeiter in Deutschland, Brasilien, Südafrika und China beschäftigt, USA und Russland befinden sich derzeit im Aufbau.

Für den weiteren Ausbau unserer russischen Niederlassung AZ Armaturen Eurasia in St. Petersburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

General-Manager Russland (m/w)
Technischer Vertriebsmitarbeiter

 Stellenbeschreibung

  • Ausbau der russischen Vertriebs-/Service-Aktivitäten
  • Pflege der bereits bestehenden Kundenkontakte sowie Neukundenakquise
  • Betreuung internationaler Engineering Companies
  • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Budget- und Maßnahmenplanung
  • Aufbau einer eigenen Produktion für Service, Endmontage und Sonderlösungen („customized solutions“)

Notwendiges Profil

  • Ingenieur, Techniker oder Kaufmann mit ausgeprägten technischen Kenntnissen
  • Erfahrungen im Vertrieb erklärungsbedürftiger Investitionsgüter und Außendiensterfahrung
  • verhandlungssichere russische Sprachkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Umsetzungsstärke, Kundenorientierung, Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • sicheres Auftreten sowie eine schnelle Auffassungsgabe in technischen Dingen
  • Russland-Erfahrung

Unser Angebot

  • intensive Einarbeitung und ständige Unterstützung aus Deutschland
  • abwechslungsreiche, selbständige und interessante Tätigkeit
  • attraktive Verdienstmöglichkeiten und umfangreiche Sozialleistungen
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit hohem Maß an Eigenverantwortung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum per Email an job@az-armaturen.de oder nehmen Sie für nähere Auskünfte Kontakt mit Frau Christiana Hecht, Telefon 07721 7504-43, auf.

Stellenanzeige als PDF zum herunterladen:

Download